map

Kontakt:

Projekt Kaam Maa Lilo:
Dr. Lilo Roost Vischer
Peter Ochs-Str. 43
CH-4059 Basel
info@roostvischer.ch
www.roostvischer.ch
Tel. +41 79 212 43 68

Association Song Taaba:
Martin Engel
Hebelstrasse 108
CH-4056 Basel
kontakt@martinengel.ch
Tel. +41 79 697 85 03

association_header

Association Song Taaba (Burkina-Suisse)

Die Organisation Song Taaba («Gegenseitige Hilfe») BurkinaSuisse (Bâle), mit Vereinssitz in Basel und Ouagadougou, wurde 1995 gegründet. Hauptzweck ist die gegenseitige Unterstützung der Mitglieder in der Bewältigung des oft harten Alltags. 

Die Vereinigung konnte dank eines langjährigen und bewährten Beziehungsnetzes aufgebaut werden, das teilweise bis in die frühen 1980er Jahre zurückreicht. So können unterschiedliche Erfahrungen und Ideen ausgetauscht und produktiv genutzt werden.

Zuoberst auf der Wunschliste der (vor allem weiblichen) Mitglieder von Song Taaba steht die Möglichkeit, Kleinkredite zu günstigen und sozial verträglichen Bedingungen zu erhalten, damit sie ihren informellen Aktivitäten als Kleinhändlerinnen besser nachkommen können. Die Frauen benötigen den Verdienst vor allem, um ihre Kinder zu ernähren.

Zur Zeit beziehen 60 Frauen, die in drei Untergruppen im Stadtteil Gounghin organisiert sind, regelmässig Kredite. Die Kreditnehmerinnen werden sorgfältig ausgesucht und die Rückzahlungsmoral ist sehr gut. Das Grundkapital für die Kleinkredite stammt aus Spenden aus der Schweiz und aus dem Verkauf von westafrikanischem Kunsthandwerk an speziellen Märkten in der Region Basel.

Neben den Mikrokrediten betreut die Assocation Song Taaba seit 2005 ein kleines Hotel (Auberge) im Stadtteil Gounghin in Ouagadougou sowie das Kinderprojekt «Kaam Maa Lilo».

In Basel arbeiten alle Mitglieder rein ehrenamtlich für Song Taaba. Im Gegensatz zur üblichen Entwicklungsarbeit funktioniert Song Taaba auf der Basis von engen freundschaftlichen Beziehungen von Menschen mit afrikanischem und europäischem Hintergrund. Der gemeinsame Prozess und das gegenseitige Lernen stehen im Zentrum. So kann mit wenig finanziellen Mitteln viel bewegt werden. Die Association Song Taaba hat sich bewusst entschieden, seine Aktivitäten nicht weiter auszubauen, um diese Erfolgsfaktoren nicht zu gefährden. So zeichnet sich das Projekt auch aktuell (Nov. 2018) durch grosse Stabilität und nachhaltige Wirkung aus.

 

Kontakt:

Projekt Kaam Maa Lilo:
Dr. Lilo Roost Vischer
Peter Ochs-Str. 43
CH-4059 Basel
info@roostvischer.ch
www.roostvischer.ch
Tel. +41 79 212 43 68

Association Song Taaba:
Martin Engel
Hebelstrasse 108
CH-4056 Basel
kontakt@martinengel.ch
Tel. +41 79 697 85 03